ENACURA S.O.S. Trinksirup

S.O.S.Trinksirup

ENACURA S.O.S. Trinksirup

Energetisches Lebenselixier mit der Kraft aus der Sonne

Der ENACURA S.O.S. Trinksirup wurde entwickelt, um die energetische Kraft der Sonne durch Einnehmen in den Körper zu bringen. Die Kombination aus Akazienhonig und Fruchtzucker bewirkt, dass nach der Einnahme die wert-bestimmenden Bestandteile des Trinksirup sofort über die Magenschleimhäute in den Blutkreislauf gelangt. Über das Blut wird die außergewöhnliche Energie im ganzen Körper verteilt – besonders auch im Gehirn.

Aloe Arborescens

Die Kraft aus der Sonne wird in der baumartigen Form der Aloe arborescens, einer Form der Kap-Aloe, gespeichert und durch Auspressen von ausgewählten, erlesenen Blättern dieser Pflanze gewonnen – der Ur-Saft. Aufgrund der komplizierten Beschaffungs- und Herstellungskriterien ist der S.O.S. Trinksirup ein sehr kostbares Elixier. Dieses enthält im Gegensatz zu Aloe-vera-Produkten auch kein Aloin, das bekanntlich abführend wirkt und die Darmflora ungünstig beeinflussen kann.

Besondere Wirkmechanismen

Durch die energetische Kraft aus der Sonne wird der Energieausgleich wiederhergestellt und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Sie unterstützt damit das Immunsystem und fördert eine positive und lebensbejahende Einstellung des Menschen.

Durch die Aktivierung und Optimierung der körpereigenen Energien wird die Wiederherstellung der Regulationsfähigkeit sowie des Gleichgewichts des Energiesystems erreicht. Die natürliche Regulation – also der Energieausgleich– kann durch äußere Einflüsse gestört werden. Besonders nachteilig wirkt sich unsere heutige stressreiche Lebensweise aus. Dieser permanente Stress könnte nachhaltige Störungen des Regulationssystems verursachen. Der S.O.S. Trinksirup kompensiert diese Störfelder und verhilft zu einem körpereigenen Energieausgleich. Dieser Wirkmechanismus über das zentrale Nervensystem führt zu immun-stimulierendem und Energie-ordnendem Ausgleich.

Bekömmlichkeit: Der S.O.S. Trinksirup zeichnet sich durch seine Bekömmlichkeit und seinen guten Geschmack aus. Die süße Note im Geschmack ist auch bei Kindern sehr beliebt, die oft vergleichbare Produkte verweigern, da diese häufig bitter oder unangenehm schmecken.

Anwendung des Trinksirup:

Der S.O.S. Trinksirup sollte folgendermaßen angewendet werden: 3 x täglich 1 Esslöffel (entspricht ca. 2 cl im Messbecher) vor den Mahlzeiten (morgens, mittags und abends) zur Immunstimulation. Als Wohlfühlanwendung und zur Vorbeugung: morgens 1 Esslöffel/2 cl im Messbecher vor dem Frühstück.

Beitrag teilen

Comments (2)

  • Jeannette Porru-Metz Antworten

    Nach der ersten Einnahme mittags und abends habe ich zunächst geschlafen wie ein Stein. Allerdings wurde ich nach wenigen Stunden wach und war so voll inneren Glücks und sprühte nur so von Energie, dass ich mir wie gedopt vorkam!Dieser Zustand hielt ganze 2 Tage an, in denen in insgesamt nur ein paar Stunden Schlaf brauchte. Gleichzeitig war ich nicht müde und sah im Gesicht frisch und ausgeschlafen aus. Da ich Energetikerin bin und selbst über genug Energie verfüge und gerade nicht krank bin, war das für mich direkt zu viel. Nun nehme ich nur morgens 1 Messbecher bodenbedeckt zu mir, um die positiven Auswirkungen der Sonnenenergie optimal zu nützen. Klienten, die krank und/oder depressiv sind, berichten von wundervollen inneren und äußeren Verwandlungen. Diesen Sirup kann ich nur allen, ob gesund oder krank, wärmstens empfehlen, weil er auch zur spirituellen Weiterentwicklung verhilft.

    17. August 2016 at 02:04
  • Claudia Voglhuber Antworten

    Liebes Enacura Team!
    Ich möchte auch gerne eine für mich besondere Erfahrung mit den Enacura Produkten teilen!
    Und zwar geht es darum, dass ich vor Jahren als Nebenwirkung von Medikamenten eine Pigmentstörung (Hyperpigmentierung) im Gesicht entwickelt hatte, die vor allem im Sommer sehr unschön wurde. Von ärztlicher Seite her sagte man mir, dass man nichts dagegen machen könnte, dass es nicht heilbar sei und ich damit leben müsste. In der Apotheke riet man mir zu bedenklichen Bleichmitteln. Um mein Immunsystem aufzubauen, nahm ich jeden Tag einen Löffel SOS Sirup und weil ich generell gerne Neues ausprobiere, habe ich auch gleichzeitig meine alten Gesichtscremes mit denen von Enacura ersetzt. Da ich dachte, ich müsse für immer mit der Pigmentstörung leben, war ich umso überraschter, als sie mit der Zeit immer schwächer wurde bis sie fast gänzlich verschwunden war! Für mich ein echtes Wunder!
    Liebe Grüße!

    7. September 2016 at 09:15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.